Ausstellung, Lesung, Musik mit vielen Künstlern

Im neuen Haus der Para*dieschen-WG regiert ab 11.02. die Kunst!

Das Gemeinschaftswohnprojekt Pa*radieschen hat den ersten großen Schritt getan und ein Haus gekauft. Bis die anstehende Renovierung beginnt, wird an jedem 2. und 4. Sonntag im Monat ein Kennenlernen am Haus stattfinden. Und noch besser: Die Pa*radieschen-Bewohner konnten einige Künstler*innen aus Augsburg und darüber hinaus gewinnen, die im ganzen Haus verteilt ihre Kunst präsentieren. An jedem der Sonntage gibt es auch musikalische oder literarische Beiträge sowie Snacks und Getränke. Interessierte und Freund*innen sind herzlich eingeladen, das Haus und die ausgestellte Kunst zu begutachten!

Künstler*innen:
- Emma Herzner
- Helene Schönfeld
- Martina Vordermayer
- Mehr*frau Kulturkollektiv
- Kitsch&Krawall
- femietze
- Meli Loracher
- Biggi Hartl
- Tine Klink
- Thomas Wittkowski
- Kyrill Kater
- Miriam Radics
- Wohnprojekt/Tür an Tür
- Marlene
- Magdalena Lutzeyer

Musiker*innen:
- Alexander Möckl
- Jesus Jackson und die Grenzlandreiter
- 4. Mahnung
- (tba)

Lesungen von:
- Katharina Maier
- Carmen Achter
- Birgit Merk

Kreativräume im Pa*radieschen
Location: Pa*radieschen-Haus, Weißenburger Str. 32, 86157 Augsburg
Termine: 11.02. Vernissage, 25.02., 10.03., 24.03. Finissage; jeweils 14-17 Uhr
Eintritt: frei

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Augsburger Radlwoche dreht sechste Runde

Verfasst von Neue Szene am 01.03.2024

Radbegeisterte und Radaktive sind aufgerufen, ihre Programmideen bis 17. März einzureichen

Sammelband: „Judenhass Underground“

Verfasst von Neue Szene am 01.03.2024

DenkRaum beleuchtet Antisemitismus in Subkulturen mit den Buch-Herausgebern Nicholas Potter und Stefan Lauer

Unsere März-Ausgabe ist da!

Verfasst von Neue Szene am 28.02.2024

Ab heute an allen Auslagestellen in und um Augsburg!